Mit gefühlvollen Klängen bringt „Santo Domingo“ ein Stück Karibik zu Ihnen nach Hause und verführt sie nach allen Regeln der Schlagerkunst.  

Der Klassiker aus dem Jahr 1965, getextet und komponiert von Joachim Relin und Bert Olden gesungen von Wanda Jackson. 

Santo Domingo hat Stefan über Jahrzehnte auf der Bühne begleitet. Er selbst hat diesen Titel schon vor 30 Jahren (damals mit seinem Vater), mit viel Leidenschaft gesungen.

Deshalb ist es Stefan eine Ehre, diesen legendären Titel „Santo Domingo“ zu präsentieren, und genau das merkt man seiner neuen Schlager-Pop-Version auch an.

Stefan Laier

Ein Musiker, dessen Name man sich unbedingt merken muss, dessen Repertoire, sich in jeder Hinsicht sehen lassen kann. Er zieht nicht nur mit seiner Ausstrahlung das Publikum in seinen Bann, sondern seine Stimme ist auch ein Genuss für die Zuhörer.

Ein Künstler der alle Facetten der Musikrichtungen beherrscht, über 30 Jahre Bühnenerfahrung sprechen für sich. 

Auf seine bisherige Solokarriere kann er mit Stolz zurückblicken. 

Zahlreiche Titel von Stefan wurden in den letzten Monaten in vielen Charts mit Erfolg gekrönt und belegten mehrfach den 1. Platz. Darunter waren auch seine selbstgeschriebenen Titel „Saint Tropez“ und „Wenn du gehst“. 

Stefan Laier feierte im Jahr 2020 sein 35-jähriges Bühnenjubiläum. Weit über die Stuttgarter Grenzen hinaus etablierte er sich mit mehr als 60 Auftritten pro Jahr in Deutschland, Schweiz, Österreich und Kroatien in der Schlagerszene.  

Stefan wurde sozusagen, von seinem Vater (auch leidenschaftlicher Musiker), die Musik in die Wiege gelegt. Er hat definitiv das Schlager-Gen und seiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Für den Herbst 2021 ist ein Album geplant, dass zeigen wird, wie facettenreich Stefans Musik ist. 

Es wird die Herzen aller Schlagerfans höherschlagen lassen. Ein wahres Hitwunder, bei der die Auswahl eines Lieblingssongs nahezu unmöglich ist.  

Das Harmonie- und Glücksverlangen des Zuhörers wird auf jeden Fall gestillt.  

Quelle: Büro SLBL-Records - Beatrix Laier